Developed in conjunction with Joomla extensions.

Developed in conjunction with Joomla extensions.

Und wieder ist ein Jahr wie im Flug vergangen. Bereits in zwei Wochen wird das Festzelt schon aufgebaut und die Kränze in liebevoller Handarbeit angefertigt sein. Das Königspaar Till Pälmer und Eileen Schäferhoff nebst Hofstatt regierten nun ein Jahr über den Schützenverein Opmünden. Es wurden viele gemeinsame Stunden beim Reibekuchenfest, beim Seniorennachmittag und vielen weiteren spannenden Aktivitäten verbracht. Im letzten Jahr fand das Vogelschießen zum ersten Mal direkt am Festzelt statt. Und in diesem Jahr gibt es wieder eine Premiere!

Der Schützenverein hat sich ein eigenes Festzelt und vier Pagoden gekauft und wird zum ersten Mal im eigenen Zelt feiern können. Außerdem ist das Gesprächsthema schon jetzt bei jeder Veranstaltung im Dorf das neue Königspaar. Wer wird es in diesem Jahr machen? Wer wird zum Hofstaat gekürt? Und welche Kleider tragen die Damen? Fest steht aber, dass es wie jedes Jahr ein hammermäßiges Fest geben wird, denn hier in Opmünden treffen sich sowohl Tradition als auch Moderne! Opmünden steht wieder Kopf!
Das Fest beginnt am Freitag, dem 09. Juni. Um 17:30 Uhr treffen sich die Schützen zum Antreten zum Vogelschießen. Bereits ab 20:30 Uhr wird die Party-Band Harry und Co. so richtig Stimmung in das Festzelt bringen. 


Am Samstag, dem 10. Juni treten die Schützen um 13:30 Uhr zum Umzug an. Die Krönung des Königspaars und Ehrungen der Schützen werden gegen 15 Uhr durchgeführt. Für die Kinder wird um 16:30 Uhr das traditionelle "Vogel abwerfen" direkt am Zelt statt. Abends ab 20:30 Uhr rocken wir das Zelt wieder so richtig, die Band Nightshift kommt!
Am Sonntag wird um 13:30 Uhr zum Umzug mit Parade angetreten. Gegen 16 Uhr wird die Kranzniederlegung am Ehrenmal statttfinden. Durch den Nachmittag begleiten uns die Feuerwehrkapelle Soest und der Spielmannszug Elfsen mit stimmungsvoller Musik. Ab 20 Uhr werden wir den letzten Tag unseres Festes wieder mit Musik von DJ Jörg und Holger feiern. 

Den Arbeitsplan gibt es hier!

Festplan 2017

 

Wetter