Developed in conjunction with Joomla extensions.

Reibekuchenfest-2015-vorbericht

Opmünder Schützen laden zum Reibekuchenfest ein

In der Soester Börde kann man wieder viele Bauern auf den Feldern beobachten. Die Kartoffeln sind jetzt reif und warten nur darauf geerntet zu werden. Das kann für die Opmünder nur eines bedeuten: Das traditionelle Reibekuchenfest naht! Dieses findet jedes Jahr am dritten Sonntag im Oktober statt.

Opmünden hat ein neues Königspaar!

Am Fr. 29.05.2015 startete das alljährliche Schützenfest der Opmünder mit dem Vogelschießen. Mit dem 127. Schuss holte Hendrik Sauer den Vogel herunter und nahm seine Frau Nadine zur Königin. 
Die Insignien wurden in diesem Jahr wie folgt abgetroffen: 
Krone: Sven Kaiser
Zepter: Max Drolshagen
Apfel: Heinz Sauer

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok